uli benke's seiten

Laufanalyse mit ADIDAS

Hallo liebe Läufer, anbei sende ich euch eine Mail von Stephan Büning von Sport Niehuis.


Am Samstag, den 08.10.2016 und am verkaufsoffenen Sonntag, den 09.10.16 haben wir ein tolles Event für euch und eure “Läufergruppen” parat.

In Zusammenarbeit mit zwei Adidas Laufexperten bieten wir eine eine professionelle Laufanalyse an, um den passenden Laufschuh für den persönlichen Laufstil zu finden.

Es wäre schön, wenn du diese Info an eure Läufer weitergeben könntest. Ist gerade für die Anfänger eine Interessante Aktion.

Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um eine kurze Terminabsprache.

Beginn der Veranstaltung am Samstag ist 09.00 Uhr und endet der um 16.00 Uhr
Beginn der Veranstaltung am Sonntag ist 13.00 Uhr und endet um 18.00 Uhr.


Ansprechpartner unter der Tel. 02564 – 97626 Stefan Büning

Vielen Dank

Viele Grüße

Kommentare

Zeitschätzlauf

Kommentare

24h Lauf in Reken



...mit dabei aus vreden: heinz-bernd feldkamp

Kommentare

Septemberläufe

LÄUFE IM SEPTEMBER IN D und NL

  • sa.10 september Nordhorn(D)-Horstmann Meile - www.nordhorner-meile.de

  • so.11 sept. Münster(D)-Marathon - www.volksbank-muenster-marathon.de

  • so.11 september Enschede-Singelloop - www.singelloop-enschede.nl

  • fr. 16 September Lüdinghausen – www.lh-lauf.de

  • fr.16 september Xanten(D)-Citylauf - www.tus-xanten.de

  • so.18 september Winterswijk-Marathon – www.marathonwinterswijk.nl

  • sa. 24 september Heiden(D)-Teufelslauf - www.teufelslauf.heiden.de

  • so.25 september Epe(D)-Michaelislauf - www.tv-westfalia07epe.de

  • so.25 september Lichtenvoorde-Hooiland Run – www.hethooiland.nl/run


Kommentare

Vredener Frühstückslauf



Vredener und Legdener Läufer bereiten sich auf den Marathon in Berlin vor. Von Vreden aus ging es los bis in die Niederlande hinein, auf eine lange Runde von bis zu 32km, kürze Streckenabschnitte waren natürlich auch dabei. Am Ende wartete ein reichhaltiges Frühstück in Vreden in geselliger Runde
Kommentare

Tweebruggenloop Winterswijk


Norbert, Thomas und Anette

Vredener und Ellewicker gemeinschaftlich

Norbert und Anette.........................................Norbert und Thomas relaxen

Vredener und Ellewicker Läufer/innen zum ersten Mal, bei dem von der Aaltener AVA 70 organisierten Zweibrückenlauf, am Campingplatz in Winterswijk.
Es sollte für die Vredener Anette Vennes, Norbert Tenhumberg und Thomas Heufekes kein Wettkampf werden, nur mal im Training für den BerlinMarathon etwas anderes sehen und erleben.
Dabei waren alle sichtlich überrascht und begeistert von dieser tollen Veranstaltung. Und der Genuss sollte, wie auf den Fotos erkennbar, nicht zu kurz kommen; natürlich war das Bier alkoholfrei...was denkt ihr denn !
Über 10 km liefen Anette und Thomas mit 49:47 min gemeinsam ins Ziel, Norbert ließ sich mehr Zeit und benötigte 57:55 min
Kommentare

Wilm, Raphael & Zerline

...demnächst tauche ich auch wieder auf ;-)
Kommentare

12. Beerlager Baumberge Abendlauf

Volkslauf in Laer/Holthausen


...ungeübter Selfi von Jonas und Raphaell

...Raphaell unterwegs


Kleiner Ort aber großer Ansturm auf den mittlerweile 12. Abendlauf, über 5 km gingen 161 und über 10 km sogar 184 Läufer/innen an den Start.
Besonders glücklich war einer der 2 Vredener Läufer, H.Jonas Bäumer lief nicht nur über 5 km in 21:11 min eine schnelle Zeit, sondern wurde auch 1. in seiner Altersklasse.Nach zwei ersten und einem dritten Platz hat er nun gute Chancen auf einen Podestplatz in der Endabrechnung der Streiflichter Laufserie.
Über 10 km konnte es Raphael Kampshoff nur vorsichtig angehen. Nach seinen 68 km Lauf beim Sternlauf nach Münster letztes Wochenende waren 47:16 min schon ganz ordentlich. In einigen Wochen darf man da bestimmt noch mehr erwarten
Kommentare

Vereinstage bei Sport Niehues

Kommentare (1)

Münsterland Sternlauf



Am Ende ist ihnen die Erschöpfung anzusehen: Als die letzten Ultra-Läufer nach 70 Kilometern Strecke am frühen Samstagabend auf dem regennassen Pflaster am Germania-Campus einbiegen, spielt der Musikzug der Feuerwehr Münster zum Tusch auf.

„Wir helfen mit unserer Aktion anderen Menschen, weiterzuleben“, sagt Jürgen Jendreizik vom Verein Läuferherz, der münsterlandweit rund 1000 sportlich aktive Bürger für den Sternlauf nach Münster begeistern konnte. Und jeder, der sich bewegte, spendete auch für die Kinderkrebshilfe Münster. Schließlich gab es für Prof. Claudia Rössig, Direktorin der Kinderonkologie an der Uni Münster, einen Scheck über 26 385 Euro.

„Wir konnten das Spendenergebnis für die Kinderkrebshilfe in diesem Jahr verdoppeln, ein Riesenerfolg für alle Beteiligten“, so Jendreizik.

Die Freizeitsportler aus Vereinen, Lauftreffs und Initiativkreisen waren am Morgen aus Rheine, Stadtlohn, Hamm, Lippetal und Liesborn in Richtung Münster gestartet. „Es macht einfach Spaß und ist auch noch gesund, wenn man in der Gruppe sportlich in unserer schönen Region unterwegs ist. Und bei dem guten Zweck werden die Strapazen zur Nebensache“, meint Organisationschef Jendreizik, der als Langstreckenläufer im Leichtathletikverein Oelde aktiv ist.

Ultra-Läuferin Lana Rockmann aus Beckum hatte einen rollenden Eiswagen gleich mit auf den Trip genommen. Schirmherr und Ex-Regierungspräsident Dr. Peter Paziorek: „Eine tolle Aktion, die begeistert!“



Der größte Teil der Vredener Läufer, die Teilstrecken oder die ganze Distanz von 68km bis nach Münster liefen.
v.l.n.r.: Christian Nienhaus, Simon Lechtenberg, Thomas Heufekes, Jens Laurich, Stefan Nagenborg, Thomas Dürdoth, Anette Vennes, Hermann Nienhaus, Raphael Kamshoff, Zerline de Boer, Manni Fleige



...hier noch ein link vom Film des Laufs der Strecke West (Stadtlohn-Münster) :https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=n4H3ef-S55Q
Kommentare
…ältere Artikel
Basic Blue theme by ThemeFlood